Über uns

Herausragende Kompetenz beim Löten seit über 75 Jahren. Lucas-Milhaupt ist ein führender Hersteller von Produkten für das Verlöten von Metallen und weltweiter Anbieter von Dienstleistungen für tausende von Firmen.

Mitarbeiterschulung vor Ort

Ein zweckmäßiges und anpassbares Programm mit Auswahlmöglichkeiten, um Ihren Bedürfnissen zu genügen.

Lesen Sie mehr über Schulungen

Haben Sie ein schwieriges Lötproblem oder benötigen Sie Hilfe, das richtige Lötprodukt zu finden? Wir sind da, um zu helfen. Setzen Sie sich mit uns wegen Ihrer Fragen zum Löten in Verbindung.

Nordamerika: +1 (414) 769-6000
Europa: +33 (0) 5 53 92 5300
Asien: +86 (512) 62 89 1510

 

Anstellungen

Den Mitarbeitern berufliche Herausforderungen zu bieten, die so vielfältig sind, wie die vielen möglichen Laufbahnen, hat bei Lucas-Milhaupt eine lange Tradition. Fachliche Eignung und einschlägige Erfahrung sind die hauptsächlichen Kriterien, die einen erfolgreichen Bewerber ausmachen. Zu der vielgestaltigen Belegschaft gehören Ingenieure und Techniker, ein weltweit operierender Vertrieb, Finanz- und Buchhaltungsbüros sowie eine Vielzahl von Positionen im Maschinenbau, in der Fertigung und im Support. Wir freuen uns, dass Sie daran interessiert sind, mehr über eine Anstellungsmöglichkeit zu erfahren und ermuntern Sie, sich mit uns wegen etwaiger Gelegenheiten in Verbindung zu setzen.

Chancengleichheit/Gezielte Fördermaßnahmen

Lucas Milhaupt setzt auf Chancengleicheit und gezielte Fördermaßnahmen und führt dies durch. Es gehört zur Firmenpolitik, jedem Einzelnen Chancengleichheit zu bieten, unabhängig von Rasse, Glauben, Hautfarbe, Religionszugehörigkeit, Geschlecht, Alter, Familienstand, Herkunft, sexueller Vorlieben, Nationalität, Behinderung, Veteranenstatus oder anderen Bereichen unzulässiger Diskriminierung. Wir halten uns strikt an diese Richtlinien und glauben an die Idee und den Geist des Gesetzes. Wir setzen uns weiterhin dafür ein, zu gewährleisten, dass:

Alle Anwerbe-, Einstellungs-, Ausbildungs-, Förderungs- und Abfindungsprogramme allen Personen in fairer Weise auf gleichberechtigter Basis gewährt werden. Personalentscheidungen, die mit Abfindung, Vergünstigungen, Übereignungen, Beförderungen, Anstellung, Kündigung, Schulung, sozialen und Freizeitprogrammen zu tun haben, werden gemäß den Prinzipien der Chancengleichheit und der gezielten Förderung getroffen.